Spendenkonto     Impressum      
 




Am Wochenende stand unser Auslands-Saisonlauf auf der wunderschönen Kartarena in Cheb/Tschechien an! 59 Starter folgten dem Ruf der SimsonGP und waren hochmotiviert um um die Pokale zu fighten. 

In zwei Klassen konnte im vorletzten Lauf der Saison sogar schon der Jahresmeister gekürt werden.
In der Klasse Tuning85 schaffte es Carsten Zocher zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft einzufahren.
Und auch Jan Schäffer gewann seine (etwa drölfzigste Zwinkernd ) SimsonGP-Meisterschaft mit dem nächsten Titel in der Open85-Klasse. >>> Wer ihn jubeln sehen will, klickt das unten stehende Video.

Die detaillierten Ergebnisse und Meisterschaftsstände findet ihr hier.

Wir sehen uns hoffentlich alle am Wochenende 17./18.August auf dem Harz-Ring Reinstedt zum finalen Saisonlauf wieder!

Euer SimsonGP e.V.

 

738 Views
« Ablaufplan des letzten Laufs 2019 - Harz-Ring Reinstedt » Zurück zur Übersicht « Ablaufplan des vierten Laufs 2019 - Kartarena Cheb »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge